bild1bild2bild3bild4

Wesen einer Thai Katze

Obwohl eine Thai Katze psychisch hochsensibel ist, ist sie körperlich trotzdem sehr robust. Im Gegensatz zu anderen Katzenrassen sind sie sehr anhänglich und Menschen bezogen. Hat Sie einmal einen Menschen als Begleitperson ausgewählt so bleibt sie ihm treu und weicht diesem nicht mehr von der Seite. Das ist leicht erkennbar durch ihren direkten Augenkontakt mit dem Menschen ihrer Auswahl, obwohl dieser normalerweise von Katzen gemieden wird.

Sie haben einen eigenwilligen und dominanten Charakter. Sie sind sehr neugierig, aktiv, temperamentvoll und redselig. Und sie spielen noch im hohem Alter.

Obwohl sehr menschenbezogen möchte sie dennoch zur keiner Zeit alleine sein und braucht daher unbedingt einen tierischen Partner um sich. Sie verträgt sich grundsätzlich mit allen Haustieren und freundet sich mit diese auch an. Sie sieht sich als Teil der Familie an und möchte auch so behandelt werden. Andernfalls kann es zu Verhaltensaufälligkeiten und hartnäckigen Protestaktionen kommen die das aufgebaute Vertrauen wieder zerstören.

unten